KirchensymbolKirchensymbol Förderkreis
Friedenskirche e. V.
Ludwigshafen am Rhein

Bei der Friedenskirche geht´s rund 
 


Die Friedenskirche Ludwigshafen ist als ein interessantes Bauwerk aus den 20er und 50er Jahren des 20. Jahrhunderts von Bedeutung für ganz Ludwigshafen. Sie steht deshalb unter Denkmalschutz. Sie dient der Gemeinde und der ganzen Stadt nicht nur als Stätte des Gottesdienstes und Gemeindezentrum, sondern als Zentrum für Kirchenmusik und kirchenmusikalische Veranstaltungen. Seit 2013 ist sie durch den Kirchenbezirk beauftragte Kulturkirche in der Stadt Ludwigshafen.

Der Förderkreis Friedenskirche e.V. setzt sich zum Ziel, zur Erhaltung und zum Ausbau der Kirche und ihrer Ausstattung beizutragen, ihren Charakter als kirchenmusikalisches Zentrum zu fördern und zu erweitern und die Gemeinde in ihren kulturellen Aktivitäten im Rahmen ihrer Funktion als Kulturkirche zu unterstützen.

Wenn auch Sie dieses Ziel unterstützen möchten, wenn auch Sie zum Erhalt der Friedenskirche beitragen möchten, dann

werden auch Sie Mitglied im Förderkreis Friedenskirche e.V.!

Mit einem (steuerlich absetzbaren)Jahresmitgliedsbeitrag von 31,- EURO bzw. einem Förderbeitrag von 62,- Euro können Sie an dieser Initiative für die Friedenskirche mitwirken. Für Schüler und Studenten ist ein ermäßigter Beitrag von 13,- EURO vorgesehen.

Der Vorstand des Förderkreises Friedenskirche e.V.
Vorsitzender
Dr. Helmuth Morgenthaler
Stellvertretende Vorsitzende
Pfarrerin Cornelia Zeißg
Kassenwart und Geschäftsführer
Manfred Storck
Schriftführer
Dr. Alfred Sahm
Beisitzer/in
Sigrid Vogt,
Christa Jung

Bankverbindung: Stadtsparkasse VorstandVorderpfalz IBAN: DE20 5455 0010 0000 0019 74  

Förderkreis Friedenskirche e.V.

Leuschnerstr. 56, 67063 Ludwigshafen

Vorsitzender: Dr. Helmuth Morgenthaler, Tel.: 0621/69 34 99, helmuth.morgenthaler@t-online.de

Stellv. Vorsitzender: Pfarrerin Cornelia Zeißig, Tel.: 0621/69 54 35

Geschäftsführer: Manfred Storck, Tel.: 0621/52 37 54, manfred.storck@t-online.de

zurück zur Startseite